column-1

column-50

column-51

column-2

Navigation

column-20

column-3

Web Content Anzeige

Menschen

Unternehmer, verheiratet, drei Kinder; engagiert sich mit seiner Familie für benachteiligte Jugendliche

Gérard, 62 Jahre: das Familienoberhaupt

Lesen Sie weiter...

IT-Direktor, verheiratet, ein Kind; unterstützt eine Einrichtung für Behinderte

Baptiste, 43 Jahre, ein Stück Familienerinnerung

Lesen Sie weiter...

Rechtsanwältin, verheiratet, zwei Kinder; teilt ihren Erfolg mit anderen

Audrey, 45 Jahre: die Weltbürgerin

Lesen Sie weiter...

Architekt, unverheiratet; gründete eine Stiftung zur Förderung talentierter Musiker

Paul, 57 Jahre: der Mäzen

Lesen Sie weiter...

Rentner, verwitwet, keine Kinder; investiert einen Teil seines Vermögens in den Umweltschutz

Louis, 72 Jahre: der Förderer der nachhaltigen Entwicklung

Lesen Sie weiter...

column-4

Le cartouche gestionnaire

Weitere Informationen

Théo DEMMELER

Teamleiter Private Banking

Tel.: (+352) 49 924 3721 BIP 25


Accès aux documents
Web Content Anzeige

Glossar

NM - Articles Liste

Der englische Begriff "Social Entrepreneurship" bezeichnet eine Vielzahl von Aktivitäten mit "sozialer Ausrichtung". Social Entrepreneurship wird in fast allen Ländern weltweit praktiziert, oft auch "unbeabsichtigt". Als "Social Entrepreneurs" werden sozial verantwortliche Unternehmer bezeichnet, die innovative Lösungen für die vordringlichen Probleme unserer Gesellschaft umsetzen.

Alle finanziellen Transaktionen mit sozialer Ausrichtung: SRI, Mikrofinanzierung sowie in jüngster Zeit auch Risikokapital, das in Mikrofinanzierungsinstitute investiert wird...

Investition in soziale, kulturelle oder ökologische Projekte ohne finanzielle Gewinnerwartung.

column-21

column-22

column-23

column-11

Web Content Anzeige

column-13

column-10

Web Content Anzeige

Rechtliche Hinweise // © 2014 Banque de Luxembourg

column-14