Luxemburg
14, boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Brüssel
Chaussée de La Hulpe, 120 - B-1000 Brüssel
Gent
Rijvisschestraat 124 – B-9052 Gent
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 16.30 Uhr


BL Equities Dividend

Themenfonds

Stand 19/09/2019

Risikoniveau

Niedrig Hoch
Empfohlener Anlagehorizont : > 6 Jahre

Performance

Durchschnittliche jährliche Rendite seit Auflegung 7,67 %

Performance zum 19/09/2019

Fonds
In 2016 4,64 %
In 2017 8,18 %
In 2018 0,10 %
Seit 01/01/2019 19,36 %
Seit 12 Monaten 14,86 %
Seit 3 Jahren 30,90 %
Seit Auflegung 74,21 %

Zusammensetzung

Aufteilung nach Anlagekategorien
Aktien 92,59 %
Bargeld 7,41 %
Aufteilung nach Währungen
USD 34,89 %
GBP 19,36 %
CHF 12,66 %
EUR 10,14 %
CNY 4,60 %
Andere 18,34 %
Grösste Positionen
Unilever NV 7,97 %
PepsiCo Inc 5,53 %
Philip Morris International Inc 4,64 %
Colgate Palmolive Co 4,45 %
Givaudan SA nom 4,39 %

Strategie

Anlagepolitik

Das Anlageziel dieses Fonds ist ein langfristiger Kapitalzuwachs durch Anlagen in Aktien mit hoher Dividendenrendite. Der Teilfonds BL-Equities Dividend ist ohne geographische, sektorielle und monetäre Beschränkung in Aktien internationaler Unternehmen investiert, deren aktuelle oder erwartete Dividendenrendite über der aktuellen oder erwarteten Rendite des Referenzindex liegt. Die Gesellschaften werden nach ihrer eigentlichen Qualität und ihrer Bewertung ausgewählt. Dieser Teilfonds ist ebenfalls verfügbar in USD-Notierung mit identischer Anlagepolitik und Wertentwicklung (LU0751781666).

Bericht des Fondsmanagers - 2. Quartal 2019

Im zweiten Quartal 2019 erzielte der Fonds BL Equities Dividend (thesaurierende Retail-Anteilsklasse nach Abzug aller Gebühren in Euro) ein Plus von 0,70 %. Im Berichtsquartal verkauften wir die Beteiligungen an Invocare (Bewertungsgründe) und Altria (Anlagethese revidiert) vollständig. Als Gegengeschäft bauten wir eine Erstposition an Rockwell Automation (ROK) auf. Das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Automatisierungstechnik mit Schwerpunkt auf dem sogenannten "vernetzten Unternehmen", d. h. der Verbindung einzelner klassischer Betriebsstätten mit der Nutzung von Daten. Der Konzern bietet Produkte (Motorsteuerungen und intelligente Controller, Sensoren, Scanner, Schutzschalter, Schnittstellen etc.), Software und Serviceleistungen, die Produktivitätsgewinne, eine Verringerung des Energieverbrauchs, von Abfällen, der Markteinführungszeit sowie der Produktionsrisiken - und somit eine Verbesserung der Sicherheit ermöglichen. Der Konzern besitzt verschiedene Wettbewerbsvorteile: ein Image, das für Qualität und Innovation steht, eine breite installierte Basis von kritischen patentierten, relativ kostengünstigen Ausrüstungen, die in komplexen Betriebsstätten seiner Kunden eingebaut sind; seine einzigartige Logix-Plattform, die sich verhältnismäßig einfach bedienen lässt und in sich bereits eine Interoperabilität für sämtliche Arten von Anwendungen (Prozess-, Hybrid-, diskrete Technik) und Lösungen von Drittanbietern ermöglicht; langjährige Praxiserfahrung und Kundennähe; ein besonderes Vertriebsmodell, das im Wesentlichen über Exklusivverträge realisiert wird; strategische Partnerschaften mit Microsoft, Cisco, Fanuc oder PTC. Die Geschäftstätigkeit ist zwar sehr zyklisch geartet, wird jedoch von starken Trends gestützt: beständige Suche nach Produktivitätsgewinnen und flexibleren Kostengrundlagen; Bedarf an Erneuerung der alternden installierten Basen in den Industrieländern; neuer Bedarf und Lohninflation in den Schwellenländern; wachsendes Interesse am "vernetzten Unternehmen" (laut ROK bislang weniger als 20 % des Marktes); steigende Komplexität der Produktionsketten; erhöhtes Sicherheitsbewusstsein; zunehmender Bedarf der Volkswirtschaften an Ressourcen. ROK besitzt eine gewisse Preissetzungsmacht, bietet eine hohe Rendite auf das eingesetzte Kapital, erwirtschaftet hohen Cashflow und weist solide Bilanzen auf. In seiner aktuellen Struktur (Spin-off von Rockwell Collins 2001) hat das Unternehmen noch nie seine Dividende gekürzt. Letztere ist durch freien Cashflow weitgehend abgedeckt und könnte in den kommenden Jahren deutlich erhöht werden. Die Bruttorendite lag zum Zeitpunkt des Kaufs bei 2,40 %. Der Fonds hält heute Beteiligungen an 39 Unternehmen.

Allgemeine Informationen

Nettoinventarwert 
Berechnet Alle Werktage
Nettoinventarwert, thesaurierende Anteile B (19/09/2019) 173,84 USD
CODES Interner Code Thesaurierung : 13774684
ISIN-Code Thesaurierung : LU0751781666
WKN-Code Thesaurierung : A1JUGG
Fondsvermögen (in Mio.) 490,97 USD
Auflegungsdatum 16/03/2012

Vor jeder Anlageentscheidung muss der Anleger sicherstellen, dass er das Produkt verstanden hat, er muss die mit dem Produkt verbundenen Risiken abwägen und seine eigenen Berater hinzuziehen, um die Eignung des Produkts für seine persönliche Finanzlage, insbesondere unter Berücksichtigung der damit verbundenen rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Aspekte zu berücksichtigen. Dieses Informationsblatt dient ausschließlich der Information stellt keinesfalls eine Empfehlung zum Kauf von Wertpapieren oder irgendeines anderen Finanzinstruments dar. Die dem Interessierten übermittelten Informationen stellen keine rechtliche oder steuerliche Beratung dar, die Bank übernimmt für diese Informationen keinerlei Verantwortung. Jedes Wertpapier, auf das in diesem Dokument Bezug genommen wird, kann für den Anleger bedeutende Risiken beinhalten und nicht für jeden Anleger geeignet sein. Diese Risiken können insbesondere aus Marktrisiken, hoher Volatilität, Kreditrisiken, Liquiditätsrisiken und Zinsrisiken resultieren. Es wird keinerlei Gewähr übernommen, dass die in diesem Dokument genannten Wertpapiere ihre Anlageziele erreichen. In der Vergangenheit erzielte Anlageergebnisse sind keine Gewähr für zukünftige Renditen; die Bank übernimmt keinerlei Verantwortung für die künftige Wertentwicklung dieser Wertpapiere. Jeder potenzielle Anleger muss selbst sicherstellen, dass er alle Risiken versteht, die mit diesen Wertpapieren einhergehen; er muss vor jeder Anlageentscheidung sorgfältig und gemeinsam mit seinen eigenen Beratern bedenken, ob diese Produkte für seine individuelle Finanzsituation geeignet sind; insbesondere muss er die damit verbundenen rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Aspekte berücksichtigen. Auf die Überprüfung der Richtigkeit der in diesem Dokument gemachten Informationen, insbesondere der geschätzten Werte, Meinungen und Einschätzungen wurde große Sorgfalt verwendet. Dennoch kann keinerlei Gewähr übernommen werden für die Gültigkeit, Zweckmäßigkeit, Vollständigkeit, Genauigkeit oder Richtigkeit dieser Angaben; alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Alle Informationen können ohne Vorankündigung geändert werden.