Luxemburg
14, boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Brüssel
Chaussée de La Hulpe, 120 - B-1000 Brüssel
Gent
Rijvisschestraat 124 – B-9052 Gent
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 16.30 Uhr


BL Fund Selection Equities

Aktien-Dachfonds

Stand 13/09/2019

Risikoniveau

Niedrig Hoch
Empfohlener Anlagehorizont : > 8 Jahre

Performance

Durchschnittliche jährliche Rendite seit Auflegung 4,40 %

Performance zum 13/09/2019

Fonds
In 2016 -0,08 %
In 2017 10,76 %
In 2018 -11,13 %
Seit 01/01/2019 18,67 %
Seit 12 Monaten 7,01 %
Seit 3 Jahren 22,68 %
Seit Auflegung 116,65 %

Zusammensetzung

Aufteilung nach Anlagekategorien
Aktienfonds 91,50 %
Liquidität 5,91 %
Indexfonds 2,59 %
Futures auf Aktien -1,70 %
Renten / Aufteilung nach Fälligkeiten
0 - 2 Jahre -0,00 %
Aufteilung nach Währungen
USD 51,76 %
EUR 39,93 %
JPY 8,31 %
Aufteilung nach Regionen / nach Ländern
Luxemburg 64,59 %
Irland 26,91 %
Andere 5,83 %
Frankreich 2,59 %
USA 0,07 %
Grösste Positionen
Lindsell Train Global Equity 6,70 %
Bakersteel Global Precious Metals 5,98 %
GuardCap UCITS Global Equity 5,64 %
Threadneedle (Lux) Global Focus 5,49 %
Schroder International Selection Asian Total Return 5,36 %

Strategie

Anlagepolitik

Dieser Teilfonds gewichtet Aktienanlagen mit mindestens 75 % der Nettoaktiva und investiert diese ohne Beschränkung in Bezug auf Regionen, Branchen oder Währungen vor allem in OGAW und andere Fonds. Der restliche Teil der Nettoaktiva kann in Rentenfonds investiert werden, in liquiden Mitteln oder in anderen Wertpapieren, die auf einem geregelten Markt notiert oder gehandelt werden. Eine wichtige Rolle spielen die internationale Streuung der Anlagen und die Flexibilität in Bezug auf Anlagethemen und Branchen der ins Portfolio aufgenommenen Wertpapiere.

Bericht des Fondsmanagers - 2. Quartal 2019

Trotz der Abschwächung der weltweiten Konjunkturdynamik und weiterhin beträchtlicher geopolitischer Risiken (Handelsstreit, Brexit, Iran, ...) setzten die Aktienmärkte die Hausse der ersten Quartals fort und sahen insbesondere im veränderten Ton der US-Notenbank einen Grund zu fortgesetztem Optimismus. In der Folge stieg der S&P 500 im Quartal um 4,15 % (in USD), der Stoxx Europe 600 um 3,04 % (in Euro). Weniger überzeugend verlief die Entwicklung für den MSCI Emerging Markets (+0,61 % in USD) und für den Nikkei (+0,52 % in Yen), vielleicht, weil sie stärker dem Einflussfaktor China unterlagen. Die Rentenmärkte hingegen legten in Bezug auf Wachstums- und Inflationsaussichten nicht denselben Optimismus an den Tag und schickten die Anleiherenditen auf Talfahrt. Allein im 2. Quartal 2019 sank die Rendite für 10-jährige Staatsanleihen in den USA von 2,40 % auf 2,00 %, in Deutschland von -0,07 % auf -0,33 %, in Frankreich von 0,31 % auf -0,01 % und in Italien von 2,49 % auf 2,10 %. Vor diesem turbulenten Hintergrund stieg Gold erneut in der Gunst der Anleger: Der Goldpreis kletterte im Quartal um 9,07 % (in USD). In diesem Umfeld legte der Fonds 3 % zu; damit war er trotz seiner defensiven Positionierung etwas besser als der Durchschnitt seines Anlageuniversums. Die Wertentwicklung der im Portfolio vertretenen Fonds ist zufriedenstellend; globale, US- und Japan-Aktienfonds zeigten eine gute relative Performance. Erwähnenswert ist auch das starke Ergebnis des Goldthemas, das mit fast 10 % im Portfolio vertreten ist: Der Goldpreis überschritt eine wichtige technische Widerstandslinie und trug damit wesentlich zur Performance des Portfolios bei. Die Aktienquote lag zum Quartalsende bei rund 90 %.

Allgemeine Informationen

Nettoinventarwert 
Berechnet Alle Werktage
Nettoinventarwert, thesaurierende Anteile B (13/09/2019) 216,65 EUR
CODES Interner Code Thesaurierung : 1393353000
ISIN-Code Thesaurierung : LU0135980968
WKN-Code Thesaurierung : 762210
SICOVAM-Code Thesaurierung : 509654
Fondsvermögen (in Mio.) 80,04 EUR
Auflegungsdatum 03/10/2001

Vor jeder Anlageentscheidung muss der Anleger sicherstellen, dass er das Produkt verstanden hat, er muss die mit dem Produkt verbundenen Risiken abwägen und seine eigenen Berater hinzuziehen, um die Eignung des Produkts für seine persönliche Finanzlage, insbesondere unter Berücksichtigung der damit verbundenen rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Aspekte zu berücksichtigen. Dieses Informationsblatt dient ausschließlich der Information stellt keinesfalls eine Empfehlung zum Kauf von Wertpapieren oder irgendeines anderen Finanzinstruments dar. Die dem Interessierten übermittelten Informationen stellen keine rechtliche oder steuerliche Beratung dar, die Bank übernimmt für diese Informationen keinerlei Verantwortung. Jedes Wertpapier, auf das in diesem Dokument Bezug genommen wird, kann für den Anleger bedeutende Risiken beinhalten und nicht für jeden Anleger geeignet sein. Diese Risiken können insbesondere aus Marktrisiken, hoher Volatilität, Kreditrisiken, Liquiditätsrisiken und Zinsrisiken resultieren. Es wird keinerlei Gewähr übernommen, dass die in diesem Dokument genannten Wertpapiere ihre Anlageziele erreichen. In der Vergangenheit erzielte Anlageergebnisse sind keine Gewähr für zukünftige Renditen; die Bank übernimmt keinerlei Verantwortung für die künftige Wertentwicklung dieser Wertpapiere. Jeder potenzielle Anleger muss selbst sicherstellen, dass er alle Risiken versteht, die mit diesen Wertpapieren einhergehen; er muss vor jeder Anlageentscheidung sorgfältig und gemeinsam mit seinen eigenen Beratern bedenken, ob diese Produkte für seine individuelle Finanzsituation geeignet sind; insbesondere muss er die damit verbundenen rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Aspekte berücksichtigen. Auf die Überprüfung der Richtigkeit der in diesem Dokument gemachten Informationen, insbesondere der geschätzten Werte, Meinungen und Einschätzungen wurde große Sorgfalt verwendet. Dennoch kann keinerlei Gewähr übernommen werden für die Gültigkeit, Zweckmäßigkeit, Vollständigkeit, Genauigkeit oder Richtigkeit dieser Angaben; alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Alle Informationen können ohne Vorankündigung geändert werden.