Language And Country

MENU - CONTACT

 
Luxemburg
14, boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Brüssel
Chaussée de La Hulpe, 120 - 1000 Brüssel
Flandern
Kortrijksesteenweg 218 - 9830 Sint-Martens-Latem
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

MENU - Mon Compte

Actualités Retour

BlogDetailPortlet

Die Finanzierung des gesetzlichen Rentensystems wird in Luxemburg bald zum Problem: Die Bevölkerung wird älter, die Lebenserwartung steigt und die Geburtenquote sinkt: Die aktive Bevölkerung wird also bald nicht mehr groß genug sein, um Beitragszahlungen in ausreichendem Maße leisten zu können. Vor diesem Hintergrund wird es immer wichtiger, sich rechtzeitig zusätzliches Kapital fürs Alter aufzubauen.

So behalten Sie Ihr Einkommensniveau im Rentenalter bei. Welche Möglichkeiten zur Ergänzung des gesetzlichen Pensionssystems gibt es?

Der Pensionssparplan Prévoyance 3 der Banque de Luxembourg ist eine einfache Lösung zur Altersvorsorge, mit der Sie schon heute die Bemessungsgrundlage für Ihr zu versteuerndes Einkommen senken können.

Mit dem Pensionssparplan Prévoyance 3 vermindern Sie Ihre steuerlichen Belastungen und treffen gleichzeitig Vorsorge für sich und Ihre Familie. Bis zu 3.200 EUR jährlich können von Ihrem zu versteuernden Einkommen abgezogen werden. Wenn Sie Ihre Zahlungen in den Pensionssparplan an die Höchstgrenze anpassen, können Sie gegebenenfalls einen größeren Betrag steuerlich absetzen.

Drei Optionen bei Laufzeitende Ihres Sparplans

Der Vertrag endet nach dem 60. Lebensjahr, sofern die Vertragslaufzeit mindestens 10 Jahre betragen hat. Bei Fälligkeit haben Sie die Wahl zwischen drei Auszahlungsformen:

  • als Einmalzahlung
  • als Leibrente
  • als Kombination aus beidem

Steuerliche Behandlung bei Laufzeitende

  • Der als Einmalzahlung ausgezahlte Betrag unterliegt einem um 50 % reduzierten globalen Steuersatz.
  • Der als Leibrente gezahlte Anteil ist zu 50 % steuerfrei und unterliegt dem globalen Steuersatz.

Selbstständige und Freiberufler
Seit 2019 können auch Selbstständige und Freiberufler in das System für Zusatzpensionen einzahlen. Sie nutzen schon jetzt Steuervorteile beim Aufbau einer Zusatzrente. Wir bei der Banque de Luxembourg empfehlen Ihnen, schon jetzt zu handeln, damit Sie Ihren Lebensstandard im Ruhestand beibehalten und diesem wichtigen Lebensabschnitt ganz gelassen entgegensehen können. Wenn Sie wissen möchten, welche Auswirkungen sich für Ihre persönliche Finanzsituation ergeben, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner oder an unsere Berater.

 

Eine gute Altersvorsorge wird immer wichtiger. Wir bei der Banque de Luxembourg empfehlen Ihnen, bald zu handeln, damit Sie Ihren Lebensstandard beibehalten und dem Ruhestand ganz gelassen entgegensehen können. Wenn Sie wissen möchten, welche Auswirkungen sich für Ihre persönliche Finanzsituation ergeben, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner oder an unsere Berater.

 

kevin schÜtz
Personal Banking Adviser
Dirk Leistico
Senior Personal Banker

Homepage - Newsletter sans HR

Abonnieren Sie den monatlichen Newsletter
Erhalten Sie jeden Monat Analysen zu den Finanzmärkten und die aktuellen Nachrichten der Bank.

Lesen Sie unseren neuesten Newsletter Lesen Sie unseren neuesten Newsletter