Luxemburg
14, boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Brüssel
Chaussée de La Hulpe, 120 - 1000 Brüssel
Flandern
Kortrijksesteenweg 218 - 9830 Sint-Martens-Latem
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Am 17. Oktober kamen fast 500 Besucher zum Aktionstag 2015 „La philanthropie, ça marche!" in das große Zelt auf der Place d'Armes in Luxemburg-Stadt. Mit diesem „Fest der Philanthropie" wurde die Vielfalt der luxemburgischen Philanthropie-Landschaft gefeiert. Im Fokus stand die Präsentation von zwölf inspirierenden Initiativen.

Zwölf Initiativen stehen für die Philanthropie in Luxemburg

An diesem Aktionstag hatten die Verantwortlichen der von einer Jury ausgewählten Projekte die Möglichkeit, ihre Initiative auf der Bühne zu präsentieren und ihr Anliegen so einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Die zwölf Initiativen vermitteln ein gutes Bild der Philanthropie, wie sie heute in Luxemburg lebt.

Ein „Fest der Philanthropie"

Das „Fest der Philanthropie" zog zahlreiche Menschen an, die die Bereitschaft verbindet, sich für eine gemeinnützige Sache einzusetzen. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, die etwa 40 luxemburgischen gemeinnützigen Vereinigungen kennenzulernen, die ihre Arbeit an Informationsständen präsentierten. Menschen, die über ein Engagement für eine gemeinnützige Sache nachdenken, aber bislang noch keine konkreten Schritte gegangen sind, konnten sich über die verschiedenen Initiativen und Möglichkeiten des Engagements informieren.

Aktionstag 2015 „La philanthropie ça marche!" - Rückblick in Bildern

Abonnieren Sie den monatlichen Newsletter
Erhalten Sie jeden Monat Analysen zu den Finanzmärkten und die aktuellen Nachrichten der Bank.

Lesen Sie unseren neuesten Newsletter Lesen Sie unseren neuesten Newsletter