Language And Country

MENU - CONTACT

 
Luxemburg
14, boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Brüssel
Chaussée de La Hulpe, 120 - 1000 Brüssel
Flandern
Kortrijksesteenweg 218 - 9830 Sint-Martens-Latem
 
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

MENU - Mon Compte

Häufig gestellte Fragen

12. Haben Sie das Smartphone gewechselt, auf dem die App LuxTrust Mobile installiert war?


1. Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie können Ihr LuxTrust-Passwort mit Hilfe Ihres provisorischen Passworts wiederherstellen, das Ihnen von LuxTrust in dessen Originalschreiben zugesendet worden war.

  • Wenn Sie dieses provisorische Passwort oder Ihr Originalschreiben von LuxTrust noch besitzen, öffnen Sie die Website von LuxTrust, um Ihr Passwort wiederherzustellen.
  • Wenn Sie weder über Ihr provisorisches Passwort noch über Ihr Originalschreiben von LuxTrust mehr verfügen, wenden Sie sich an unser BL-Support-Team, das Ihnen die Originalcodes noch einmal per Post oder per SMS zusendet.

2. Haben Sie Ihren LuxTrust-Zugangscode vergessen?

Sie können Ihren LuxTrust-Zugangscode (USER ID) in dem Originalschreiben von LuxTrust finden, das Ihnen bei der Erstellung Ihres Zertifikats zugestellt wurde.

Wenn Sie dieses Schreiben nicht mehr besitzen, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater.


3. Können Sie sich nicht mehr einloggen, weil ihr LuxTrust-Zertifikat gesperrt wurde?

Aus Sicherheitsgründen wird Ihr LuxTrust-Zertifikat nach fünf gescheiterten Anmeldeversuchen gesperrt. Nach 12 Stunden wird es automatisch wieder entsperrt.

Wenn Sie eine sofortige Entsperrung Ihres LuxTrust-Zertifikats wünschen, gibt es zwei Möglichkeiten:

Entsperrung des Kontos online

  • Halten Sie Ihr provisorisches Passwort bereit, das Ihnen von LuxTrust per Post oder per SMS zugestellt wurde, und öffnen Sie die Website von LuxTrust um Ihr Konto online zu entsperren.

Entsperrung des Kontos per Telefon

  • Wenden Sie sich telefonisch an das LuxTrust-Helpdesk unter der Nummer (+352) 24 550 550.

4. Welche Geräte sind im E-Banking-Bereich zugelassen?

Sie können sich im E-Banking-Bereich der Banque de Luxembourg mit allen Geräten von LuxTrust einloggen.

Um alle Funktionen in Ihrem E-Banking-Bereich in vollem Umfang nutzen zu können, müssen jedoch die bevorzugten Authentifizierungsmethoden der Banque de Luxembourg verwendet werden: der LuxTrust Scan oder die App LuxTrust Mobile.


5. Haben Sie Ihren Code-Generator LuxTrust Scan verloren?

In diesem Fall wenden Sie sich an Ihren Berater, der Ihnen einen neuen Code-Generator LuxTrust Scan zukommen lassen wird.

Nach Erhalt Ihres neuen LuxTrust Scans müssen Sie Ihren neuen Code-Generator mit Ihrem LuxTrust-Zertifikat verbinden.

Dafür müssen Sie folgende Schritte befolgen:

  • Öffnen Sie die Website von LuxTrust
  • Klicken Sie im Bereich MEINE TOKEN auf „Einloggen“.
  • Authentifizieren Sie sich mit einem Ihrer LuxTrust-Geräte, das fehlerfrei funktioniert (andernfalls müssen Sie sich an das LuxTrust-Helpdesk wenden, das Ihnen einen „Security Code“ zur Verfügung stellt, damit Sie sich authentifizieren können).
  • Auf dem Bildschirm werden die Angaben zu Ihrem Zertifikat angezeigt.
  • Gehen Sie in die Zeile mit dem LuxTrust Scan-Icon und klicken Sie auf die Schaltfläche „Gerät entfernen“.
  • Anschließend klicken Sie in derselben Zeile mit dem LuxTrust Scan-Icon auf die Schaltfläche „Gerät verbinden“ und folgen Sie den Anweisungen zur Aktivierung Ihres neuen Code-Generators.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser BL-Support-Team.


6. Wer ist LuxTrust?

Die Banque de Luxembourg hat beschlossen, mit LuxTrust zusammenzuarbeiten, um eine neue, äußerst sichere Authentifizierungsmethode anzubieten, den LuxTrust Scan und die mobile Version, die App LuxTrust Mobile.

LuxTrust ist eine Zertifizierungsstelle, die elektronische Zertifikate mit einem sehr hohen Sicherheitsstandard ausstellt und verwaltet.

LuxTrust wurde am 18. November 2005 von der luxemburgischen Regierung und anderen wichtigen Akteuren aus dem Finanzsektor gegründet. LuxTrust bietet Lösungen, die eine eindeutige Identifizierung gegenüber Partnern im Internet und online eine elektronische Unterschrift für Transaktionen ermöglichen.

Am 27. Juni 2006 erhielt LuxTrust S.A. den Status einer institutionellen Einrichtung des Finanzsektors (PSF). Dadurch kann sie noch enger mit den Akteuren aus dem Finanzsektor zusammenarbeiten und gleichzeitig werden Vertraulichkeit und die notwendige Sicherheit gewährleistet.

LuxTrust S.A. steht als Zertifizierungsstelle (PSC) „unter Beaufsichtigung“ der luxemburgischen Normierungsbehörde ILNAS unter der Nummer 2013/8/001. Dies zeugt von der Kompetenz des Unternehmens und der strikten Einhaltung höchster europäischer Sicherheitsnormen und -standards.


7. Was ist ein Zertifikat?

Um den LuxTrust Scan oder die App LuxTrust Mobile verwenden zu können, müssen Sie bei LuxTrust ein elektronisches Zertifikat besitzen. Dieses elektronische Zertifikat kann einem digitalen Personalausweis zugeordnet werden, mit dem Sie sich nicht nur persönlich identifizieren, sondern auch Ihre Transaktionen verschlüsseln können.


8. Wann schickt LuxTrust Ihnen eine E-Mail?

Sie werden von LuxTrust möglicherweise in den folgenden Fällen per E-Mail kontaktiert: bei der Aktivierung, der Erneuerung oder dem Ablauf Ihres Zertifikats.

LuxTrust wird Sie niemals per E-Mail zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten auffordern.


9. Wie lange ist das LuxTrust-Zertifikat gültig?

Ihr LuxTrust-Zertifikat hat eine Gültigkeitsdauer von drei Jahren und kann alle drei Jahre erneuert werden.

Kurz vor Ablauf Ihres Zertifikats erhalten Sie per E-Mail eine Benachrichtigung von LuxTrust, in der Sie gebeten werden, Ihr Zertifikat zu erneuern.

Es ist wichtig, Ihr Zertifikat zu erneuern, bevor es abläuft, damit Sie sich weiterhin im E-Banking-Bereich der Banque de Luxembourg einloggen können.


10. Sie möchten Ihr Zertifikat vor Ablauf erneuern

Sobald Sie eine Benachrichtigung mit der Aufforderung zur Erneuerung Ihres LuxTrust-Zertifikats erhalten:

  • Kontaktieren Sie den BL-Support, um einen Gutschein zu erhalten und von einer kostenlosen Erneuerung Ihres Zertifikats zu profitieren.
  • Öffnen Sie anschließend die LuxTrust website und folgen Sie den Anweisungen.

Ihr Zertifikat hat wieder eine Gültigkeit von drei Jahren.


11. Sie möchten den Status Ihres Zertifikats überprüfen

Sie können jederzeit den Status Ihres Zertifikats sowie die in Ihrem Zertifikat enthaltenen Daten auf der Website von LuxTrust überprüfen.


12. Haben Sie das Smartphone gewechselt, auf dem die App LuxTrust Mobile installiert war?

Sie müssen die App LuxTrust Mobile auf Ihrem neuen Smartphone/Tablet aktivieren. Dafür müssen Sie folgende Schritte befolgen:

  • Laden Sie die App LuxTrust Mobile auf Ihr neues Smartphone/Tablet herunter.
  • Öffnen Sie die Website von LuxTrust.
  • Klicken Sie im Bereich MEINE TOKEN auf „Einloggen“ und authentifizieren Sie sich.
  • Auf dem Bildschirm werden die Angaben zu Ihrem LuxTrust-Zertifikat angezeigt.
  • Gehen Sie in die Zeile mit dem Smartphone-Icon (in der Ihr altes Smartphone registriert war), klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Ersetzen“ und folgen Sie online den Anweisungen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser BL-Support-Team.